Interessantes 2007 bis 2016
Home
05. November 2016
Das Absenden vom traditionellen Chilbischiessen war ein gelungener Anlass. Nach dem feinen Wurstessen aus der Küche vom Kurt eröffnete unser Präsident das Absenden. Auch in diesem Jahr konnten wir unseren Schützinnen und Schützen einen schönen Gabentisch präsentieren.
Ein Herzliches Dankeschön gehört unseren treuen Spendern.
Mit sehr guten 154.7 Punkten ist Josef Studer ein würdiger Schützenkönig. Kurt Meier 151.4 Punkte und Hanspeter Brun 150.8 Punkte belegten die weiteren Ehrenplätze. Im Ladies-Cup setzten sich Sandra Zimmermann und Claudia Meier mit 29 Punkten an die Spitze gefolgt von Marie-Louise Sidler mit 27 Punkten. Der Saustich wurde von Josef Studer, Markus Birrer und Anton Stadelmann dominiert, hatten diese doch 60, 59 und 58 Punkte erreicht. Das Maxium im Ehrengabebstich erzielte Andreas Vogel und mit Null Differenzpunkten gewann Markus Käppeli den Differenzler. An der Spitze vom neuen 5-Liberstich waren mit 57 Punkten Kurt Meier und Alex Burri zu finden. Herzliche Gratulation.
koenigladies
Gewinner vom Schützenkönigstich und die Siegerinnen vom Ladies Cup.
Schützenkönig und Ladiescup; Saustich; Ehrengabenstich; Differenzler; 5-Liberstich;
Bilder;
 
10. September 2016
Mit unseren 14 Schützen erreichten wir am Schützenfest in Nottwil mit über 92 Punkten ein hohes Sektionsresultat. Mit unglaublichen 99 Punkten ziert Alex Burri die Ranglistenspitze. Er ist von über 1200 Schüzten punktgleich mit dem Sieger auf dem 4. Rang klassiert. Notabene unter lauter Standardgewehrschützen. Bravo Alex. Hanspeter Brun schoss 95 Punkte gefolgt von Kurt Meier mit 93 Punkten.
Herzliche Gratulation.
Rangliste Nottwil; Standartenweihschiessen Nottwil
 
19. Juni 2016
Bei den Schützenfesten in Wikon und Perlen erreichte unsere Sektion ein Sektionsresultat von immerhin 90.9 bzw. 91.1 Punkten. Peter Burri erzielte in Wikon 96 Punkte und Hans Riedweg in Perlen sogar 97 Punkte.
Rangliste Wikon; Rangliste Perlen
 
29. Mai 2016
Erfreuliche Beteiligung und sehr gute Resultate am Feldschiessen.
Das Feldschiessen auf der Blindei führen die FSG Wolhusen, die Entlebucher Blindeischützen und die SG Schachen gemeinsam durch. Das klappt bestens. Herzlichen Dank allen Helfern.
102 Schützinnen und Schützen besuchten das Feldschiessen für die FSG Wolhusen. Natürlich sind die üblichen Verdächtigen ganz vorne zu finden. Hervorragende 70 Punkte erreichten Hans Riedweg und Raphael Zumbühl. Gefolgt von Josef Studer mit 68 Punkten. Herzliche Gratulation.
Rangliste_Feldschiessen_2016_FSG_Wolhusen
 
29. April 2016
Tolle Resulte bei den Schützenfesten Gettnau und Schlierbach. Mit 94.6 Punkte erreichten wir in Gettnau ein sensationelles Sektionsresultat. Tobias Zumbühl erzielte 96 Punke. Gefolgt von Hans Riedweg, Raphael Zumbühl und Josef Studer mit je 95 Punkten.
In Schlierbach erreichte unsere Sektion einen Schnitt von 91.7 Punkten. Dort sind Alex Burri und Hans Riedweg mit 95 Punkten an der Ranglistenspitze. Bravo.
Rangliste Gettnau; Rangliste Schierbach
 
23. April 2016
Einzelwettschiessen Ruswil.
Unsere Top-Gruppe im Feld D hat zugeschlagen. Mit 699 Punkten belegten unsere Jungs den 1. Rang von 163 Gruppen. Tobias Zumbühl 143 Punkte, Hanspeter Brun 142 Punke und Peter Burri 140 Punkte schwangen dabei oben aus. Wir freuen uns auf weitere Grosstaten.
offizielle Rangliste
 
20. März 2016
Amtsschiessen in Sursee.
Der FSG Wolhusen ist ein erfreulicher Start in die neue Saison geglückt. Mit fast 92 Punkten erreichte unsere Sektion einen tollen Durchschnitt. Unsere besten Schützen waren: Josef Studer 96 Punkte, Hans Riedweg 95 Punkte und Raphael Zumbühl 93 Punkte. Bravo.
Rangliste
 
29. Januar 2016
Die ordentliche Generalversammlung fand im Restaurant Krone statt. Nach dem feinen Sauerbraten eröffnete unser Präsident die GV. Erfreulicherweise konnte Hans auch 4 neue Aktivschützen in unserem Kreis begrüssen. Neben unserer Michelle Ambauen sind das Ueli Stadelmann, Patrick Bühler und Marco Häfliger. Herzlich Willkommen.
Nach den Berichten des Präsidenten und Jungschützenleiters wurde über eine Änderung der Meisterschaften abgestimmt. Neu werden alle Waffen um alle internen Meisterschaften mitschiessen können. Die Sportwaffen werden mit 97% gewertet und alle Schiesswettkämpfe werden auf 100'er Wertung umgerechnet.
Leider mussten wir die Demission vom langjährigen Schützenmeister und Aktuar Alex Burri zur Kenntniss nehmen. Hans bedankte sich beim Alex für die geleistete Arbeit und durfte ihm die verdiente Ehrenmitgliedschaft verleihen. Es freut uns, dass Alex uns als aktiver Schütze erhalten bleibt.
gv2016
Präsident Hans Riedweg umrahmt vom Jahresmeister Sepp Studer, Sieger Präsi-Cup Ivan Wüthrich, Sieger ausw. Schiessen René Zimmermann und unserem jüngsten Ehrenmitglied Alex Burri.
Schlusswort vom Präsidenten
 
19. September 2015
Freundlicher Empfang durch die Gemeindebehörde und Wolhuser Vereine.
Empfang_2015
In der Turnhalle vom Schulhaus Rainheim begrüsste unser Gemeindepräsident Peter Bigler die Zentroniker und uns Feldschützen zum offiziellen Empfang des eidg. Schützenfestes 2015. Aus den kurzen Berichten der beiden Präsidenten war grosser Stolz und Freude zu spüren. Dass die Zentroniker im Sektionswettkampf über 25m den hervorragenden 4. Schlussrang belegten ist schon sehr eindrücklich. Selbstverständlich hat die Feldmusik Wolhusen den Anlass wunderbar umrahmt.
Ein grosses Dankeschön gebührt unserer Gemeindebehörde und den Vereinen, die uns die Ehre erwiesen haben.
 
28. August 2015
Reibungsloser Betrieb des Obligatorischen Bundesprogrammes. Bei 178 Schützinnen und Schützen ist das keine Selbsverständlichkeit. Besten Dank allen Helfern.
Rangliste 2015
 
22. August 2015

Kantonaler Final der Gruppenwettkämpfe und Einzelwettkämpfe von Jugend- und Jungschützen.

Im Gruppenwettkampf erreichte unsere Jungschützengruppe mit Ueli Stadelmann, Marco Häfliger, Marco Lauber und Patrick Bühler 697 Punkte. Damit belegten sie den guten 5. Rang von 20 qualifizierten Gruppen. Marco Lauber mit 95 und 90 Punkten und Ueli mit 91 und 90 Punkten überzeugten besonders.


Im Einzelwettkampf schaffte es unser Jugendschütze Christian Bühler sogar aufs Podest. Er gewann mit sehr guten 92 Punkten die Bronce-Medaille.


Herzliche Gratulation und macht weiter so!
Final_JS_GWK; Final_JJ_EWK
 
30. Juni 2015
Eidg. Schützenfest in Raron.
Ein Grossteil von unserer Sektion reiste gemeinsam ins Wallis. Nach der Waffenkontrolle waren wir pünktlich um 13:30 Uhr auf den Scheiben 33 und 34 bereit. Schon nach kurzer Zeit mussten wir feststellen, dass die Verhältnisse mit der Wärme und dem Wind nicht einfach sind. So sind die 92 Punkte von Hans, Raphael und René im Vereinsstich bislang das Beste.
Auch wenn wir den Goldkranz hier wohl knapp nicht erreichen werden, so gibt es doch einiges Erfreuliches zu berichten. So durfte sich zum Beispiel der Josef Studer mit dem 5-fachen Kranz schmücken, Viktor Fischer und Walter Odermatt überzeugten mit 91 bzw. 90 Punkten im Vereinsstich und die Jüngsten im Verein, die Brüder Patrick und Christian Bühler, erreichten als Jung- bez. Jugendschützen schon den 3-fachen Kranz.

Toller Tag im Wallis. (die Gruppe vom 30. Juni)
Zwischenrangliste Vereinsstich; Bilder
 
20. Juni 2015
Ausgeschieden in der zweiten eidg. Hauptrunde.

Leider konnten unsere Jungs Ihr Können nicht abrufen. Wir wünschen Euch viel Glück im nächsten Jahr.
 
10. Juni 2015
Erste eidg. Hauptrunde problemlos mit 686 Punken überstanden. Bravo

Beste Resultate: Alex 143 Punke; Markus 141 Punkte.
Die zweite Hauptrunde findet am 17. Juni statt. Wir drücken Euch die Daumen!!
offizielle Rangliste
 
29. Mai 2015
Tolles Resultat von unserer Gruppe am Kantonalfinal der Gruppenmeisterschaft. Punkgleich mit der Siegergruppe aus Root erreichten unsere Jungs den 2. Rang mit 694 Punkten. Peter und Kusi schossen je 141 Punke, Alex und Hanspeter je 139 Punkte und Tobias 134 Punkte. Bravo!!!
offizielle Rangliste
 
17. Mai 2015
Der Besuch der Schützenfeste in unserer Nähe war ein Auf und Ab. In Willisau konnten wir mit dem Sekionsresultat von 89.1 Punkten nicht überzeugen. In Menznau hingegen erzielten wir mit 92.13 Punkten 3 Punkte mehr. Beste Resultate in Willisau: Hans Riedweg 94 Punkte, Peter Burri 93 Punkte. In Menznau erzielten Josef Studer und René Zimmermann je 94 Punke und Raphael Zumbühl 93 Punkte.
Rangliste Willisau; Rangliste Menznau
 
09. Mai 2015
Erfreulicherweise hatten sich am Einzelwettschiessen im April alle drei Gruppen für die kant. Zwischenrunde der Gruppenmeisterschaft qualifiziert. Leider schaffte es nur die Gruppe FSG1 mit Markus, Peter, Hanspeter, Tobias und Alex im Wettkampf zu verbleiben. Mit dem Punktetotal von 665 Punkten ist auch bei ihnen noch reichlich potential nach oben offen. Wir wünschen unserer Gruppe im weiteren Verlauf viel Erfolg!
offizielle Rangliste der Zwischenrunde
 
EntlebucherJugend
Rangliste
 
29. März 2015
Mässiges Abschneiden beim Amtsschiessen in Ruswil. Mit einem Sektionsdurchschnitt von 90.07 Punkten konnten wir den 2. Rang vom 2014 nicht verteidigen. Hinter dem starken SV Ruswil mussten wir uns auch von der FSG Nottwil und der SG Sempach geschlagen geben. Beste Einzelschützen von der FSG Wolhusen waren: René Zimmermann 94 Punkte, Raphael Zumbühl 92 und Peter Kammermann 91 Punkte.
Rangliste FSG Wolhusen; Sektionsrangliste
 
07. März 2015
Am Winterschiessen unseres Freundschaftsverbandes beteiligten sich 16 Schützen der FSG Wolhusen. Mit dem Sektionsresultat von über 53.6 Punkte klassierte sich die FSG Wolhusen nur knapp hinter Ruswil 54.1 und Menznau 54.0 Punken. Unsere besten Schüzten waren mit 57 Punkten Josef Studer und Markus Käppeli, mit 56 Punkten Ueli Stadelmann. Bravo.
Rangliste FSG Wolhusen; Sektionsrangliste
 
30. Jan. 2015
Generalversammlung. Nach dem feinen Essen im Restaurant Rebstock begrüsste unser Präsident Hans Riedweg die Schützenfamilie. Mit den Berichten des Präsidenten und des Jungschützenleiters ging es los. Markus Birrer war sichtlich stolz auf die guten Resultate seiner 8 Jungschützen. Die besten Jungschützenkurse absolvierten Patrick Bühler vor Marco Lauber und Ueli Stadelmann. Bravo.
Nach der Rechnungsablage wurde unser Präsident mit grossen Applaus wiedergewählt.
Leider musste Hans das Demissionsschreiben von Josef Studer vorlesen.
Die anderen Vorstandsmitglieder wurden im Globo in ihren Ämtern bestätigt.
Erfreulicherweise konnte mit Michelle Ambauen eine kompetente Schützin und Protokollführerin für unseren Vorstand gewonnen werden. Michelle wir freuen uns auf Dich und heissen Dich herzlich willkommen.
Beim anschliessenden Absenden konnte Hans dem Markus Birrer zum Sieg in der Jahresmeisterschaft gratulieren. René Zimmermann gewann die Meisterschaft auswärtige Schiessen und Raffael Zumbühl gewann den Präsi-Cup. Herzliche Gratulation.
Bei den Ehrungen würdigte Hans unser verdientes Ehrenmitglied Josef Studer für seine grosse Arbeit die er im Vorstand der FSG Wolhusen geleistet hat. Josef hat in unserem Verein viel Positives bewirkt und ist menschlich einfach nur grossartig. Es ist gut zu wissen, dass uns der Josef als aktiver Schütze erhalten bleibt. Herzlichen Dank.
Danach durfte Hans die Ehrenmitgliedschaft dem langjährigen Kassier René Zimmermann verleihen. René ist seit 1990 im Vorstand tätig.
koenig
Ehrenmitgliedschaft für René, Michelle neu im Vorstand, Josef Demission nach 42 Jahren
Bilder von der GV 2015
8. Nov. 2014
Absenden Chilbischiessen 2014.
Nach dem feinen Essen aus der Küche von Kurt Meier begrüsste unser Präsident die Anwesenden. Hans bedankte sich bei allen Helfern und Spendern die unser Chilbichiessen erst ermöglichen.
Mit sehr guten 154.1 Punkten heisst der Schützenkönig auch im 2014 Hans Riedweg. Auf den Ehrenplätzen folgten Josef Studer und Markus Käppeli.
Auch den Sieg im Ladies-Cup konnte Sandra Zimmermann knapp vor Anita Bieri und Claudia Meier verteidigen.
Beim Saustich konnte sich René Zimmermann mit 58 Punkten durchsetzen. Mit einem 100'er gewann Peter Burri den Ehrengabenstich und im Differenzler zieren Walter Lustenberger und Hans Riedweg mit 0 Differenzpunkten die Tabellenspitze. Herzliche Gratulation.
koenigladies
Die Siegertrios vom Schützenkönigstich und Ladies-Cup.
Ranglisten: Schützenkönig/Ladies-Cup; Saustich; Ehrengaben; Differenzler; Kranzstich; Spenderliste
Bilder vom Absenden
 
27. Sept. 2014
Schweizer Gruppenmeisterschaft der Jungschützen in Emmen. Mit 702 Punkten erreichte unsere Jungschützengruppe den beachtlichen 18. Schlussrang von 60 Gruppen. Marco Häfliger, Marco Lauber, Patrick Bühler und Ueli Stadelmann schossen einen Schnitt von knapp 88 Punkten. Bravo!
Rangliste der Schweizer Gruppenmeisterschaft der Jungschützen
 
12. Sept. 2014
Beim Kant. Veteranenschiessen in Emmen haben 3 Schützen unsere Farben vertreten. Hans Riedweg erreichte in der Kat. A hervorragende 97 Punke was ihm zum 4. Schlussrang reichte. Notabene punktgleich mit dem Tagessieger. In der Kat. D erreichte Josef Studer 92 Punkte und Viktor Fischer 82 Punke. Bravo!
Hans in action
Hans in Action.
Rangliste kant. Veteranenschiessen Emmen
 

23. August 2014
Starke Leistungen beim kantonalen Final der Jungschützen in Emmen. Mit 701 Punkten in 2 Durchgängen belegte unsere Jungschützengruppe mit Ueli Stadelmann, Patrick Bühler, Marco Lauber und Marco Häfliger den sehr guten 3 Rang von 20 Gruppen. Vorallem dem Ueli und Patrick ist es super gelaufen. Ueli 95 und 91 Punkte und Patrick 93 und 90 Punkte. Aber zum sehr guten 3. Schlussrang haben natürlich alle 4 Jungschützen beigetragen. Wir sind stolz auf Euch.
JS Kant Final
Herzliche Gratulation!

 
1. Juni 2014
Gute Beteiligung am Feldschiessen. 113 Schützinnen und Schützen nahmen am Feldschiessen für die FSG Wolhusen teil. Danke.
Unsere besten Schützen waren Josef Studer und Kurt Meier mit je 68 Punkten gefolgt von Raphael Zumbühl mit 67 Punkten. Herzliche Gratulation.
Rangliste FS 2014
 
23. Mai 2014
Kantonaler Final im Hüslenmoos.
Im Feld D hat sich unsere Guppe mit Alex, Peter, Kusi, Tobi und HP locker für die 1. eidg. Runde qualifiziert. Sie erreichten 682 Punkte und platzierten sich auf Rang 6. Bravo!
offizielle Rangliste
 
10. Mai 2014
Zwischenrunde in Ruswil. Unsere Top-Gruppe hat sich mit 675 locker für den kant. Final qualifiziert.
Die zweite Gruppe verpasste die Qualifikation mit 653 um lediglich 4 Punkte. Wir wünschen der verbliebenen Gruppe im kant. Final viel Erfolg.
offizielle Rangliste LKSV; Sektionsrangliste
 
2. Mai 2014
77 Schützen beteiligten sich am Bratwurstschiessen auf der Blindei. Mit 57 Punkten zierten Daniel Müller SG Romoos und Daniel Bucher FSG Entlebuch die Spitze. Gefolgt von Josef Hofstetter SG Schachen und den Wolhuser Schützen Hans Riedweg und René Zimmermann mit je 56 Punkten. Besten Dank an die Organisatoren von der SG Schachen.
Rangliste
 
26. April 2014
Die FSG Wolhusen stellte beim Einzelwettschiessen in Ruswil zwei starke, ausgeglichene Gruppen im Feld D. Im Feld A erreichte Hans Riedweg tolle 190 Punkte. Auch unsere Jungschützen schossen beachtlich. Marco und Patrick je 131 Punkte, Ueli 128 und Stefan 116 Punkte.
Im Feld D platzierten sich die beiden Wolhuserteams von über 180 Gruppen auf den Rängen 14 und 16. Bravo!
offizelle Rangliste LKSV; Sektionsrangliste
 
30. März 2014
Amtsschiessen in Mauensee.
Starkes Sektionsresultat der Wolhuser Schützen. Mit über 93.5 Punkten belegte die FSG Wolhusen den ausgezeichneten 2. Rang von 18 Sektionen. Mit 94.7 Puntken gewann der SV Ruswil den Sektionswettkampf deutlich. Bravo!
FSG Wolhusen; Sektionsrangliste
 
8. März 2014
Beim Winterschiessen des Freundschaftsverbandes in Wolhusen beteiligten sich stattliche 105 Schützinnen und Schützen. Mit einem Sektionsresultat von über 55 Punkten setzten sich die starken Schützen des SV Ruswil auch in diesem Jahr durch. Auf Platz 2 klassierte sich die SG Menznau mit 54.6 Punkten vor der FSG Wolhusen mit 53.6 Punkten. Neben Bettina Bucher schafften auch Werner Imboden und Hans Riedweg das Punktemaximum von 60 Punkten. Die besten Schützen mit der Ordonnanzwaffe waren Josef Studer und Markus Mathis mit je 59 Punkten. Herzliche Gratulation.
sieger
Markus Mathis, Werner Imboden, Bettina Bucher, Hans Riedweg und Josef Studer
Sektionsrangliste, Gesamtrangliste,
SV Ruswil, SG Menzau, FSG Wolhusen, SG Menzberg, SG Buttisholz
Bilder vom Absenden
 
15. Februar 2014
Generalversammlung. Nach der Stärkung im Restaurant Terrasse eröffnet unser Präsident die GV. Zuerst haben wir an unseren verstorbenen Kameraden, Peter Aregger, gedacht. Hans hat auf seinen treuen, grossen Einsatz für die FSG hingewiesen und seine sportlichen Erfolge aufgezeigt. Wir vermissen Peter.
Anschliessend ging es zügig vorwärts. Die Berichte des Präsidenten und des Jungschützenleiters wurden vorgetragen. Mit grossem Stolz erwähnte Markus Birrer nochmals die Erfolge seiner Jungschützen vorallem der Gewinn des Luzerner JS-Meisterschützen durch Marco Lauber. Danach wurde festgelegt, dass die Schiessen in Hasle, Flühli-Sörenberg, Hildisrieden und Perlen besucht werden. Für die Wettkämpfe wünscht er uns allen eine lockere Ernsthaftigkeit. Sein grösster Wunsch ist einmal mehr unfallfrei zu bleiben. Disziplin und ein wachsames Auge helfen uns dabei.
Zuletzt bedankt sich Hans Riedweg bei seinen Vorstandskameraden, den treuen Helfern Walter und Remo sowie bei allen Schützen und Jungschützen für das aktive Mitmachen.
sieger_3alle
Präsi-Cup: René, Jahresmeister: Markus, Sieger ausw. Schiessen: Hanspeter

14.September 2013
Für den Zentralschweizer Jungsschützenfinal in Ruswil qualifizierten sich zwei Schützen von der FSG Wolhusen. Beide konnten ihr Potential nicht ganz abrufen. Trotzdem erreichten Marco Lauber und Patrick Bühler 172 Punkte was die Kranzauszeichnung bedeutete.
Herzliche Gratulation.
Zentralschweizer Final JS Einzelmeisterschaft
 
6. September 2013
16. Luzerner Verteranen-Einzelmeisterschaft.
Zwei Schützen von der FSG Wolhusen qualifizierten sich für den Final. Hans Riedweg erreichte in der Kat. A den 8. Schlussrang mit sehr guten 186 Punkten. Josef Studer platzierte sich in der Kat. D mit 182 Punkten sogar auf dem 7. Schlussrang.
Herzliche Gratulation den beiden erfolgreichen Schützen.
Rangliste Final LVEM
 
25. August 2013
Schützenausflug. Die Schützenfamilie erlebte einen unvergesslichen Tag auf der Rigi bzw. Rigi-Kaltbald. Trotz des eher unfreundlichen Wetters schaffte es unsere Reiseleitung einen tollen Ausflug zu organisieren. Den feinen Znünischinken vom Kurt konnten wir in einer kleinen, gemütlichen Stube geniessen. Natürlich war der Besuch von den berühmten Wildmännchen ein Gaudi für Gross und Klein. So gestärkt schafften wir die Wanderung zum Rigi-Kaltbad. Nach dem feinen Mittagessen machten wir uns langsam auf den Rückweg mit der Zahnradbahn, Schiff und Zug. Herzlichen Dank der Super Reiseleitung Kurt, Margrit, Sepp und vorallem der Theres.
SeppTheresNaturremomargrith
Bilder
 
02. Juni 2013
98 Schützinnen und Schützen nahmen am Feldschiessen teil. Mit 69 Punkten zieren Markus Birrer und Raphael Zumbühl die Rangliste ganz oben. Mit 67 Punkten belegt Peter Burri den 3. Rang.
Herzliche Gratulation.
Ein grosses Dankeschön gehört den Helferinnen und Helfer für die gute, unfallfreie Organisation des Schiessens.
Rangliste Feldschiessen
 
4. Mai 2013
3 Gruppen der FSG Wolhusen kämpften um den Verbleib im Gruppenwettkampf. Einzig unsere Topgruppe schaffte es mit beachtlichen 683 Punkten. Bravo. Mit 653 Punkten fehlte unserer U20 Gruppe relativ wenig. Etwas abgeschlagen, mit lediglich 636 Punkten musste sich die Gruppe FSG2 geschlagen geben.
Rangliste LKSV, Sektionsrangliste
 
20. April 2013
Einzelwettschiessen in Ruswil. Erfreulichrweise sind alle 3 Gruppen der FSG Wolhusen qualifiziert für die nächste Runde. FSG 1 mit 680 Punkten, FSG 2 mit 662 Punkten und unsere U20 Gruppe mit sehr guten 656 Punkten. Beste Einzelresultate erreichten Peter Burri 143 Punkte, Markus Käppeli 140 Punkte und Tobias Zumbühl 139 Punkte.
Rangliste LKSV, Sektionsrangliste
 
24. März 2013
Amtsschiessen Knutwil. Gelungener Start in die Schiessaison 2013.
Unsere Sektion belegte mit einem guten Schnitt von 91.0 Punkten den 3. Rang hinter Ruswil und Buttisholz. Beste Wolhuser Schützen waren: Sepp Studer 96 Punkte, Markus Käppeli 94 Punkte. In sehr guter Form zeigten sich auch unsere Jungschützen. Marco Lauber und Manuel Koch belegten mit 91 Punkten die Ränge 2 und 4.
amts
Bravo!
Sektionsranglise, FSG Wolhusen, JS-Rangliste
 
26. Januar 2013
Generalversammlung. Nach einem feinen Essen im Restaurant Pintli konnte unser Präsident die GV eröffnen. Nach der Begrüssung wurden die Berichte des Präsidenten und Jungschützenleiters vorgelesen und gutgeheissen. Dann konnte unser Kassier von einem kleinen Gewinn im 2012 berichten. Erfreulicherweise stellt sich der gesamte Vorstand für zwei weitere Jahre zur Verfügung. Nachdem unser Präsident die besten Schützen vom Vereinsjahr 2012 geehrt hatte wurde das Tätigkeitspramm 2013 erörtert. Im Schlusswort bedankte sich Hans bei seinen Vorstandskollegen für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und wünscht allen ein erfolgreiches Schiessjahr 2013.
sieger_2013
Die Treffsichersten im 2012: Markus Birrer, Markus Käppeli, Alex Buri, Hanspeter Brun
 
03. November 2012
Das Absenden vom Chilbischiessen ist traditionell unser letzter Anlass im Jahr. Aus der Küche vom Kurt wurden feine Brat-, Blut- und Leberwürste serviert. Nach der Begrüssung berichtete unser Präsident in einem kurzen Resumé vom aktuellen Schiessjahr. Danach bedankte sich Hans bei unseren treuen Spendern und wies auf die vielen tollen Gaben hin. Schützenkönig und Gewinner des Ehrengabenstiches wurde Hans Riedweg. Im Ladies-Cup siegte mit 28 Punkten Sandra Zimmermann. Im Differenzler gewann mit 0 Differenzpunkten Remo Blanc. Im Saustich und im Kranzstich setzte sich Anton Stadelmann durch.
Herzliche Gratulation.
fleischtesttesthans
Schützenkönig/Ladiescup, Ehrengaben, Saustich, Differenzler/Kranzstich,
 
04.Oktober 2012
js_2012
Die Teilnehmer am Junschützkurs 2012 waren:
v.l. Ramon Regli, Tobias Zumbühl (Leiter), Patrick Bühler, Marco Lauber, Ueli Stadelmann, Rafael Zumbühl, Martin Meier, Manuel Koch, Michelle Ambauen, Markus Birrer (JS-Leiter)
Herzlichen Dank für Euren Einsatz. Die FSG Wolhusen ist stolz auf Euch.
 
 
29. September 2012
Gemeinsam besuchten wir das Emmentalische Landesschiessen. Nachdem wir in Biglen unsere Waffen gezeigt hatten konnten wir auf unserem Stand in Oberdiessbach schon um 07:45 mit Schiessen beginnen. Ein sichtlich stolzer Präsident freute sich schon bald ab den durchwegs guten bis sehr guten Resultaten. Nachdem am Vormittag alle 11 Schützen geschossen hatten, gesellten sich am Nachmittag die restlichen 5 Kameraden zu uns. Auch Ihnen passte der spezielle Schiessstand bestens. So freuten wir uns darüber, dass alle das Kranzresultat im Vereinsstich erreicht hatten. Hat es das bei uns schon gegeben? Wir erreichten mit 16 Schützen in der 1. Kategorie einen Sektionsdurchschnitt von rund 92 Punkten. Bravo.
ivansepphanswalti
Unser Motto am ELS: gut betreuen, ruhig schiessen und sich gross freuen!
Rangliste; Bilder
 
15. Septenber 2012
marco_2012 Zentralschweizer-Jungschützen-Einzelfinal in Unterägeri.

Marco Lauber durfte sich als Jungendschütze mit den besten Jungschützen der Zentralschweiz messen. Er schoss in den beiden Durchgängen 88 und 92 Punkte. Damit erreichte Marco den sehr guten 21 Rang von 108 Schützinnen und Schützen.
Herzliche Gratulation

Gesamptrangliste, Rangliste-Luzern
 
25. August 2012
Das Obligatorische Bundesprogramm 2012 wurde bei uns rege besucht. 205 Schützen durften wir begrüssen. Sepp Studer, Markus Käppeli und Markus Birrer erreichten sehr gute 81 Punkte.
Herzliche Gratulation und besten Dank allen Helfern.
Rangliste 2012
 
23. Juni 2012
Unsere Gruppe im Feld D hat mittlerweile schon die 1. eidg. Hauptrunde überstanden. Mit 678 Punkten haben sie den 2. Gruppenrang erreicht. Gespannt warten wir auf die Resultate von der 2. eidg. Runde.
Viel Glück und guet Schoss.
 
3. Juni 2012
Unfallfreies und sehr gut besuchtes Feldschiessen 2012. 118 Schützinnen und Schützen haben sich am Feldschiessen gemessen. 69 Punkte: Brun Hanspeter, Birrer Markus; 68 Punkte: Studer Josef, Koch Anton, Burri Alex.
Herzliche Gratulation.
Rangliste Feldschiessen 2012
 
11. Mai 2012
76 Schützinnen und Schützen nahmen am Brutwurstschiessen auf der Blindei teil. Mit 59 Punkten konnte sich Hans Riedweg an die Spitze setzen. Kurt Meier und Markus Käppeli erreichten mit 57 und 56 Punkten die Plätze 5 und 6. Bravo.
Rangliste Bratwurstschiessen
 
5. Mai 2012
Kantonale Zwischenrunde in Ruswil. Unsere Top-Gruppe hat sich mit sehr guten 690 Punkten sicher für den Kant. Final qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch.
Auch die zweite Gruppe hat mit 664 Punkten ein beachtliches Resultat erreicht. Für ein Weiterkommen in den Final hat nur ganz wenig gefehlt.
Gesamtrangliste, Rangliste FSG Wolhusen
 
21. April 2012
Erfolgreiches Einzelwettschiessen in Ruswil. Die Gruppe BBBBZ (678 Punkte) und FSG I (660 Punkte) haben sich für die nächste Runde qualifiziert.
Beste Resultate im Feld D: Alex Burri 142 Punkte, Kurt Meier 141 Punkte und Markus Birrer 140 Punkte. Feld A Hans Riedweg 188 Punkte.
Herzliche Gratulation und guet Schoss in der nächsten Runde.
Gesamtrangliste, Rangliste FSG Wolhusen
 
13. April 2012
50 Schützen absolvierten das Obligatorische Bundesprogramm. Die Ein- und Ausgangskontrolle und das Sicherstellen des richtigen Entladens sind die wichtigsten Aufgaben der Schützenmeister. Ab diesem Jahr müssen zusätzlich die Probeschüsse der Schützen im Auge behalten werden. Nicht verschossene Probemunition muss wieder zurückgegeben werden und wird rückvergütet. Die Neuerungen wurden gut umgesetzt.
Ein unfallfreier Schiessbetrieb ist das Wichtigste. In diesem Sinne gibt es für die Schützenmeister kein Ausruhen. Besten Dank für Euren Einsatz.
Zwischenrangliste OP 2012
 
25. März 2012
Beim Amtsschiessen in Winikon erreichte die FSG Wolhusen mit knapp 90 Punkten den 6. Rang von 18 Sektionen. Unser treuer Gastschütze, Josef Hofstetter, führt unsere Sektion mit 97 Punkten an. Dicht gefolgt von Hanspeter Brun mit 96 Punkten und Meier Kurt mit 94 Punkten.
Herzliche Gratulation.
Sektionsrangliste Amtsschiessen 2012
 
3. März 2012
Sepp Studer gewinnt das Winterschiessen in Ruswil. Mit 59 Punkten konnte er sich gegen sehr starke Konkurenz aus Ruswil, Menzberg und Menznau durchsetzen. Mit dem Stgw 57 erreichte Sepp mit 59 Punkten ein Traumresultat und konnte so verdientermassen das Fünfliberetui in Empfang nehmen. Verfolgt wurde unser Sepp von nicht weniger als 5 Standartgewehrschützen die ebenfalls 59 Punkte erreichten. Unter diesen war auch die Spitzenschützen Bettina Bucher.
Sepp Herzliche Gratulation.
Mit dem Sektionsresultat von guten 54 Punkten erreichte die FSG Wolhusen den 3. Rang hinter Ruswil und Menznau. Damit ist unserer Sektion ein erfreulicher Start in die neue Saison geglückt. Bravo!
Gesamtrangliste, Vereinsrangliste
 
04.Febr. 2012
Nach einem feinen Imbiss im Rest. Krone eröffnete unser Präsident Hans Riedweg die GV 2012. Zügig wurden die Berichte des Präsidenten und des Jungschützenleiters erörtert und für gut befunden. Nach der Rechnungsablage 2011 konnten die besten Schützen geehrt werden. Jahresmeister wurde Hanspeter Brun vor Markus Birrer und Josef Studer. Sieger in der Meisterschaft auswärtige Schiessen wurde Markus Birrer vor Josef Studer und Hanspeter Brun. Herzliche Gratulation.
HPKusi
Nachdem das Tätigkeitsprogramm fürs 2012 definiert war fand unser Präsident die richtigen Worte fürs Schützenjahr 2012. Werbung machen für neue Schützenmitglieder und das Mobilisieren von Lottohelfer und Lottospieler sei nicht nur Chefsache. Er fordert uns alle auf im 2012 Werbung für unsere Sache zu machen. Er bedankte sich bei seinen Vorstandskameraden und bei allen aktiven Schützen für das Geleistete im 2011.
Um 22:05 konnte Hans die GV für geschlosssen erklären.
 
29. Okober 2011
Das Chilbischiessen im 2011 haben wir auf dem 50 Meter Stand geschossen.
39 Schützinnen und Schützen haben sich mit der Kleinkaliberwaffe in verschiedenen Stichen gemessen.
Siegerin im Ladies Cup mit dem Punktemaximum wurde Michelle Ambauen. Bruno Ambauen setzte sich im Differenzler und dem Saustich durch. Kurt Meier gewann den Auszahlungsstich. Herzliche Gratulation.
Einen grossen Dank geht an Viktor Fischer, der das diesjährige Schiessen im Kleinkaliberstand und das Absenden organisiert hat.
Auszug aus der Rangliste 2011 (Ladies-Cup, Saustich)
 
27.08.2011
An unserem letzten Schiesstag für das Obligatorische Bundesprogramm 2011 absolvierten nochmals 74 Schützen das OP. Total haben 181 Schützinnen und Schützen das Obligatorische Bundesprogramm bei uns geschossen. Erfreulicherweise mussten nur 3 Schützen wiederholen. Am wichtigsten ist uns aber die unfallfeie Durchführung. Herzlichen Dank allen Helfern.
Ranglise OP 2011
 
20. Mai 2011
Kantonaler Final im Hüslenmoos. Mit 675 Punkten hat unsere Gruppe im Feld D den 18. Rang erreicht. Das bedeutet den Einzug in die 1. Eidg. Runde. Bravo.
Gruppenrangliste, Rangliste Gruppe FSG I
 
30. April 2011
Unsere Gruppe hat die Kant. Zwischenrunde in Ruswil erfolgreich überstanden. Mit 674 Punkten klassierte sich Peter, Hämpu, Manuel, Alex und Tobias im 30. Rang.
Herzliche Gratulation.
Gruppenrangliste
 
9. April 2011
Am Einzelwettschiessen Ruswil vermochte sich unsere Topgruppe mit 674 Punkten für die nächste Runde sicher zu qualifizieren. Wir wünschen der Gruppe BBBBZ weiterhin guet Schoss.
Leider hatten viele Schützen von uns Probleme mit den wechselnden Windverhältnissen. Eventuell sollten wir der Fahne beim Scheibenstand etwas mehr Beachtung schenken.
Gruppenrangliste, Rangliste FSG Wolhusen
 
27. März 2011
Amtsschiessen Hildisrieden.
Der FSG Wolhusen ist der Start in die neue Saison geglückt. Mit 90.077 Punkten belegten wir am Amtsschiessen den guten 4. Platz in der Vereinskonkurrenz. Von den 19 Sektionen konnten sich nur Ruswil, Sempach und Nottwil vor uns klassieren. Bravo!
Rangliste Vereinskonkurrenz
 
4. März 2011
Hanspeter und Monika feiern die zivile Trauung im Schlössli in Willisau.
Wir gratulieren herzlich.
Hochzeit HP
Auf dem gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch viel Glück.
Bilder
 
5. Februar 2011
Generalversammlung im Restaurant Rebstock.
Nach einem feinen Nachtessen führte uns Hans Riedweg gekonnt und zügig durch die GV. In seinem Bericht erwähnte er unter anderem das sehr erfolgreiche Jahr 2010 der FSG Wolhusen. Seien es unsere starken Jung- und Jugendschützen, die Spitzenresultate von unserer Gruppe im Feld D oder das erfolgreiche Abschneiden der FSG Wolhusen am eidg. Schützenfest in Aarau.
Nach der Genehmigung des Kassenberichts wurde das Tätigkeitsprogramm 2011 vorgestellt und einstimmig beschlossen.
Der beste Schütze im 2010 war Hanspeter Brun. Er gewann die Jahresmeisterschaft und die auswärtigen Schiessen klar. Herzliche Gratulation.
Leider mussten wir das Rücktrittsschreiben von Peter Aregger zur Kenntnis nehmen. Wir bedanken uns für die geleistete Arbeit. Erfreulicherweise konnten wir mit Tobias Zumbühl einen jungen Mann in unseren Vorstand wählen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm.
Neben Peter Aregger durften wir auch unseren Präsidenten ehren. Hans führt unseren Verein seit 10 Jahren. Danke Hans.
hpmichellehans
Jahresmeister Hanspeter Brun; Präsi-Cup Michelle Ambauen; Ehrung von Peter Aregger.
Schlusswort des Präsidenten und Bilder.
 
06. November 2010
Absenden Chilbischiessen. Auch in diesem Jahr konnten wir wieder einen tollen Gabentempel präsentieren. An dieser Stelle möchten wir uns nocheinmal herzlich bedanken bei allen unseren treuen Spendern.
Schützenkönig 2010 wurde mit dem Spitzenresultat von 154.7 Punkten unser Sepp Studer. Im Ladies-Cup setze sich unsere Jugendschützin Michelle Ambauen mit dem Punktemaxium klar an die Spitze.
Herzliche Gratulation.
ladies
Das Siegertrio vom Ladies-Cup 2010
Schützenkönig und Ladiescup, Saustich, Ehrengabenstich, Differenzler, Kranzstich
 
02. Oktober 2010
Das Bauernkriegsgedenkschiessen auf Heilikreuz konnte bei herrlichem Wetter durchgeführt werden. Hanspeter Brun erreichte 47 Punke gefolgt vom Peter und Alex Burri mit 46 Punkten. Spatz und Crèmeschnitten waren wieder sehr fein.
peterivantrachtenspatz
Gute Vorbereitungen sind uns wichtig. Schöne Trachten und viel Fleisch in der Suppe konnten wir anschliessend geniessen.
Rangliste Heiligkreuz 2010
 
25. Sept. 2010
Schweizer Gruppenmeisterschaften für Jungschützen und Jugendliche.
Unsere jüngsten Schützen haben im Albisgüetli mit 525 Punkten den 12. Rang erreicht. Sie sind somit die beste luzerner Jugendgruppe.
Herzliche Gratulation.
jugend
Sandro Peter, Gustav Ambühl und Marco Lauber
Rangliste Schweizer Gruppenmeisterschaften für JS und JJ.
 
18. Sept. 2010
Offizieller Empfang der Zentroniker und der FSG Wolhusen.
Nach der Begrüssung und Gratulation durch die Gemeindepräsidentin Brigitte Imbach orientierte Hans Riedweg kurz über den erfolgreichen Verlauf des Eidg. Schützenfestes von Aarau. Es war ein sehr schöner Emfpang.
Herzlichen Dank gebührt den Organisatoren, dem Gemeinderat, den Delegationen und natürlich der Feldmusik Wolhusen.
gruppe
Die erfolgreiche Sektion FSG Wolhusen
 
21. August 2010
198 Schützinnen und Schützen schossen bei uns das Obligatoriche Bundesprogramm. Ganz oben auf der Rangliste finden wir unseren Jungschützenleiter Markus Birrer mit 84 Punkten. Dicht gefolgt von Hans Riedweg und Hanspeter Brun.
Herzliche Gratulation.
Rangliste OP 2010
 
04. Juli 2010
Beim Eidg. Schützenfest in Aarau schiessen die Wolhuser Schützinnen und Schützen sehr gute Resultate. Mit 94.516 Punkten hat unsere Sektion den Goldkranz eindrucksvoll gewonnen. Besonders erfreulich war der grosse Erfolg von unseren jüngsten Schützen.
Herzliche Gratulation.
HansOliverRemo
Unser Erfolgsrezept: Gute Betreuung, volle Konzentration und Geselligkeit.
Rangliste Sektion Wolhusen
Bilder vom Eidg. Schützenfest
Bilder vom Umzug Eidg. Schützenfest
 
03. Juli 2010
In der 3. Hauptrunde ist unsere stärkste Gruppe im Feld D knapp gescheitert. Mit 685 Punkten belegten Kusi, Alex, Peter, Hämpu und Tobias hinter Saumnaun und Unterseen den 3. Rang. Wir sind trotzdem stolz auf Euch und freuen uns auf spannende Gruppenwettkämpfe im 2011.
Offizielle Rangliste Eidg. Runden
Gruppenrangliste 3. Runde
 
27. Juni 2010
Auch die 2. Hauptrunde überstanden. Mit 692 Punkten setzte sich unsere Gruppe im
Feld D sicher durch.
Herzliche Gratulation.
Gruppensrangliste 2. Runde
 
20. Juni 2010
Letzte Hauptprobe vor dem Eidg. Schütztenfest in Aarau hat geklappt. Beim 175-Jahr Schiessen in Hämikon hat unsere Sektion sehr gut geschossen.
Wir wünschen allen Schützen viel Freude und guet Schoss in Aarau.
Rangliste Lindenberg-Hämikon
 
16. Juni 2010
1. Hauptrunde ist überstanden. Mit 694 Punkten setzte sich unsere Gruppe gegen starke Gegner durch. Herzliche Gratulation und guet Schoss in der nächsten Runde.
Gruppenrangliste 1. Runde
 
6. Juni 2010
Gute Beteiligung am Feldschiessen. Wir durften 110 Schützinnen und Schützen begrüssen.
Herzlichen Dank.
Ganz vorne mit 69 Punkten ist Markus Birrer gefolgt von der Jugendschützin Michelle Ambauen mit 68 Punkten. Bravo!
Rangliste Feldschiessen 2010
 
21. Mai 2010
Beim Kantonalen Final im Hüslenmoos hat sich unsere Gruppe im Feld D sicher für die eidg. Runden qualifiziert. Mit 686 Punkten belegten Tobi, Kusi, Alex, Peter und Hanspeter den hervorragenden 10. Rang. Bravo.
Gruppenrangliste FSG Wolhusen
 
1. Mai 2010
Unsere Topgruppe im Feld D qualifiziert sich locker für den kantonalen Final. Mit 689 Punkten belegten Alex, Peter, Kusi, Tobi und Hanspeter den ausgezeichneten 6. Rang von über 100 Gruppen. Herzliche Gratulation.
Für die beiden anderen Gruppen bedeutete die Kant. Zwischenrunde das Aus.
Rangliste Kant. Zwischenrunde Ruswil
Gruppenrangliste FSG Wolhusen
 
30. April 2010
Unser Sepp Studer feiert seinen runden Geburtstag. Bei Ihm Zuhause in Ruswil durften wir ein tolles Fest geniessen. Vielen Dank und nochmals herzlichen Glückwunsch.
Sepp_60Jahre
Sepp mit seiner Familie.
 
23. April 2010
Gelungenes Bratwurstschiessen auf der Blindei. Die besten Wolhuserschützen waren Franz Sigrist 57 Punke , Jugendschütze Luca Bucher 56 Punke und Hans Riedweg 55 Punkte. Bravo.
Rangliste
 
9. April 2010
Die Wolhuser Schützen zeigten sehr starke Leistungen am Einzelwettchiessen in Ruswil.
Unsere Top-Gruppe im Feld D erreichte mit dem sehr hohen Schnitt von 140.2 Punkten den 1. Rang von 190 Gruppen. Alex, Peter, Kusi, Hämpu und Tobi schossen alle zwischen 139 und 141 Punkten. Herzliche Gratulation.
Unsere Jugendgruppe wird angeführt von Marco Lauber, der fantastische 141 Punkte schoss.
Bravo.
Rangliste Einzelwettschiessen
 
28. März 2010
Mit 26 Schützen hat die FSG Wolhusen am Amtsschiessen in Oberkirch teilgenommen.
Hans Riedweg und Hanspeter Brun 94 Punkte, Peter Burri 93 Punkte.
Rangliste
Selektions-Rangliste für die Mannschaftsmeisterschaft 1. Runde
 
27. Februar 2010
Nach dem ersten Training am Vormittag eröffneten wir am Nachmittag unsere Schiessaison mIt dem tradidionellen Winterschiessen. Das gute Resultat vom Vorjahr konnten wir nicht wiederholen. Als Sektion belegten wir den 5. Rang.
Gesamtrangliste
 
29. Januar 2010
Generalversammlung im Restaurant Rössli.
Nach einem feinen Essen kann Hans Riedweg die GV um 20:30 Uhr eröffnen. Nach dem Bericht des Präsidenten und des Kassiers werden die besten Schützen des Jahres 2009 geehrt. Anschliessend stimmt die Versammlung einstimmig dem Jahresprogramm 2010 und dem Vorschlag für die Jahresmeisterschaft 2010 zu.
Unser Präsident nimmt Stellung zum tragischen Schiessunfall in der Ostschweiz. Wir müssten weiterhin sehr wachsam sein. Jeder Unfall sei einer zuviel. Hans bedankt sich bei seinen Vorstandskameraden und kann um 22:35 Uhr die GV beenden.
Sieger_GV2010
Die Jahresmeister in der Kat. Sport Franz Sigrist, Kat. Ord. Markus Birrer und Kat. auswärtige Schiessen Josef Studer.
Herzliche Gratulation.
Schlusswort vom Präsident und Bilder.
 
26. Oktober 2009
Hans Riedweg eröffnet das Wintertrainig 2009/2010 im Schulhaus Rainheim.
Nach der Begrüssung und Vorstellung der Trainer kann Hans 12 Jugendliche einteilen. Damit ist sichergestellt, dass alle Schützen ab nächsten Montag ein intensives Schiesstraining mit der Laseranlage und mit den Luftdruckwaffen geniessen können.
Besten Dank.
 
24. Oktober 2009
Am 2. Endschiessen beteiligten sich 26 Schützinnen und Schützen.
Bei den Aktiven siegte Remo Blanc mit 94 Punkten vor Hans Riedweg und Josef Studer.
Bei den Damen klassierte sich Sandra Zimmermann vor Anita Bieri und Theres Studer und Tobias Zumbühl siegte bei den Jungschützen vor Roman Bienz und Michelle Ambauen.
Herzliche Gratulation.
sandra
Die Sieger Remo Blanc, Sandra Zimmermann und Tobias Zumbühl.
Rangliste Endschiessen
 
3. Oktober 2009
Gelungenes Bauernkriegsgedenkschiessen auf Heiligkreuz.
Bei herrlichen Wetter gewinnt Hans Riedweg die Wappenscheibe mit 46 Punkten.
Spatz und Crèmeschnitten waren köstlich.
Rangliste und Bilder.
 
26. September 2009
Schweizer Gruppenmeisterschaften für Jungschützen und Jugendliche.
Unsere Jugendgruppe mit Marco, Luca und Manuel erkämpfte sich im Albisgüetli den hervorragenden 6. Platz. Herzliche Gratulation.
Die JS-Gruppe mit Roman, Tobias, Kevin und Bejamin konnte die Erwartungen nicht ganz erfüllen. Sie wurden im 68. Rang von 90 Gruppen klassiert.
marcolucamanuel
Die erfolgreiche Jugendgruppe in Aktion.
Die Rangliste findest Du hier.
 
12.September 2009
Jungschützencup auf der Blindei. Roman Bienz schaffte es auf den 2. Rang hinter der Anna-Katharina Jenni von der SG Romoos. Benjamin Sidler im 4. und Tobias Zumbühl im 5. Rang rundeten das gute Resultat der Wolhuser Jungschützen ab.
Bravo.
Die Rangliste findest Du hier.
 
6.September 2009
Am Hinterländer Schützenfest belegten wir mit dem Sektionsresultat von 91.925 den guten 34 Rang.
Markus Birrer 96 Punkte, Anton Stadelmann 95 Punke, Franz Sigrist und Tobias Zumbühl 93 Punkte.
Die offizielle Rangliste findest Du hier.
 
29. August 2009
Erfolgreicher Kantonal Jungschützenfinal im Hüslenmoos.
Die Jungschützengruppe mit Roman Bienz, Kevin Engel, Beni Sidler und Tobias Zumbühl belegte den guten 6. Rang im Gruppenwettkampf.
Die Jugendgruppe mit Marco Lauber, Luca Bucher und Manuel Koch schaffte es im Kanton Luzern mit dem 3. Rang sogar aufs Podest. Bravo!!
Im Einzelwettkampt belegte Kevin Engel mit dem Superresultat von 95 Punkten den 2 Platz.
Mit ebenfalls sehr guten 89 Punkten belegte Roman Bienz den 17. Rang.
Herzliche Gratulation
luca
Markus Birrer mit seinen erfolgreichen Schützen.
Rangliste Schweizer Gruppenmeisterschaften Kat. JJ.
Rangliste Schweizer Gruppenmeisterschaften Kat. JS.
 
20. Juni 2009
Unter der guten Leitung der FSG Entlebuch nahmen 50 Schützinnen und Schützen von allen 5 Sektionen am Blindei-Cup teil.
In der Kategorie D schaffte es erfreulicherweise unser Jungschütze Tobias Zumbühl aufs Podest. Er platzierte sich hinter Josef Schnider WV Werthenstein und Irma Schilter FSG Entlebuch auf dem 3. Schlussrang.
In der Kategorie A wurde ebenfalls auf sehr hohem Niveau gekämpft. Dabei behielten die Schützen von der SG Romoos klar die Oberhand. Timo Studer siegte vor Anita Stadelmann und Thomas Schwarzentruber.
Herzliche Gratulation.
Rangliste Blindei-Cup 2009
 
7. Juni 2009
Am Feldschiessen beteiligten sich erfreulicherweise 113 Schützinnen und Schützen.
Besten Dank.
Das beste Resultat auf der Blindei realisierte unser Jungschützenleiter Markus Birrer.
Mit 71 Punkten blieb er nur einen Punkt unter dem Maximum.
Herzliche Gratulation.
Rangliste FS 2009
 
15. Mai 2009
Kantonalfinal Gruppenmeisterschaft. Unsere Gruppe FSG Wolhusen I (Stgw90)
hat sich den hervorragenden 20 Platz erkämpft und ist somit für die eidg. Runden qualifiziert. (135.6 Punkte)
Markus Birrer 143; Brun Hanspeter 135; Burri Alex 135; Burri Peter 133;
Zumbühl Tobias 132;
Toll gemacht. Wir wünschen Euch viel Glück in den eidg. Runden.
Rangliste Kantonalfinal
 
29. März 2009
Amtsschiessen in Gunzwil.
Die FSG Wolhusen belegte mit 92.846 den tollen 2. Rang.
Die Jungsschützen Kevin Engel und Adrian Wittwer belegten mit 90 und 89 Punkten
die Plätze 3 und 4.
Hans Riedweg wurde in der Kombination hervorragender 4.
Das höchste Resultat erzielte Josef Studer mit 95 Punkten.
Herzliche Gratulation.
kevin
Mehr vom Amtsschiessen findest Du hier.
 
28. Februar 2009
Winterschiessen vom Freundschaftsverband.
Wir freuten uns über 110 Schützinnen und Schützen, die am traditionellen Winterschiessen bei uns auf der Blindei teilnahmen.
Mit einem Durchschnitt von 56.0 Punkten siegte der SV Ruswil deutlich.
Platzhöchster wurde Beat Brunner, SG Menznau, 59 Punkte.
Gewinner der 1. Ehrengabe: Armin Roos, SV Buttisholz, 59 Punkte.
Gewinner der 2. Ehrengabe (Ordonnanz): Hans Marti, SG Menzberg, 58 Punkte.
Herzliche Gratulation.
Sektionsrangliste, Gesamtrangliste, SV Ruswil, SG Menznau, FSG Wolhusen, SV Buttisholz,
SG Menzberg
Bilder vom Winterschiessen 2009 findest Du hier.
 
13. Februar 2009
Renate und Peter sorgen für Nachwuchs.
liza Liza
2960 Gramm und 49 cm gross.








Herzliche Gratulation
 
6. Februar 2009
Generalversammlung im Restaurant Pintli
Das wichtigste in Kürze:
- Weniger auswärtige Schiessen dafür wird eine regere Teilnahme erwartet
- Hanspeter Brun wird Jahresmeister
- Demission von unserer langjährigen Aktuarin Anita Bieri
-


Anita Bieri
unser neues Ehrenmitglied

Herzliche Gratulation

anita

 

8. November 2008
Gelungene Schützenkilbi. Den über 50 Teilnehmern konnte ein schöner Gabentempel präsentiert werden.
Ein grosses Dankeschön geht an unsere treuen Spender.
Mit dem Spitzentotal von 153.4 Punkten wurde Hans Riedweg verdienter Schützenkönig.
Beim Ladies-Cup siegte Irma Feiss mit dem Punktemaximum und die beste Vereinsgruppe stellten die Bahnhofgeister.
Herzliche Gratulation.
Schützenkönig: Hans Riedweg
Rang 2: Franz Sigrist
Rang 3: Alex Burri
hans
Ranglisten Chilbischiessen: Schützenkönig, Ladies-Cup, Saustich, Ehrengaben, Kranzstich, Differenzler, Vereinswettkampf
Bilder von der Schützenkilbi 2008 findest Du hier.
 
4. Oktober 2008
Bauernkriegsgedenkschiessen Heiligkreuz. Bei nasskalter Witterung und teilweise sehr starkem Schneefall überzeugte Peter Burri. Mit 46 Punkten gewann er die Wappenscheibe. Herzliche Gratulation.
Spatz und Crèmeschnitten waren fein!
Resultate findest Du hier.
 
6. September 2008
Jungschützen Cup auf der Blindei. Unsere Jungs waren erfolgreich. Mit Tobias Zumbühl und Roman Bienz schafften es gleich 2 Jungschützen von Wolhusen aufs Podest.
Herzliche Gratulation.
Komplette Rangliste vom JJ & JS Cup findest Du hier.
 
21. Juni 2008
Zuger Kantonales Schützenfest.
Wir haben das Lorbeer mit Goldblatt knapp erreicht! Sektionsresultat 91.098.
Resultate findest Du hier.
 
8. Feb. 2008
Tolle Generalversammlung in der Krone.
Markus Birrer wird Jahresmeister und Sieger "Meisterschaft auswärtige Schiessen".
Herzliche Gratulation.
Um 22:30 Uhr schliesst unser Präsident die GV mit den Worten: "Man solle sich nicht fragen was der Verein mir geben kann, sondern was kann ich dem Verein geben!"
Hans besten Dank.
 
03. Nov. 2007
Mit dem ersten Endschiessen der FSG Wolhusen schliessen wir die Saison 2007 ab.
Sieger Kat. JS wurde Roman Bienz mit 91 Punkten.
Sieger Kat. Damen wurde Anita Bieri mit 89 Punkten.
Sieger Kat. Aktive wurde Peter Burri mit 91 Punkten.
Resultate vom ersten Endschiessen findest Du hier.
 
13. Okt. 2007
Bauernkriegsedenkschiessen Heiligkreuz.
Alex Burri gewinnt die Wappenscheibe 2007.
Resultate vom internen Ausschiessen findest Du hier.
 
24. Sept. 2007
Unser Jungschützenleiter Peter Burri heiratet seine Renate.
Auf dem gemeinsamen Lebensweg wünschen wir den beiden viel Glück.
Die zivile Trauung war in Willisau. Bilder davon findest Du hier.
 
1. Sept. 2007
Toller Schützenausflug ins Engadin mit Reisebüro KUSE. Es war einfach Spitze. Vielen Dank für die Organisation.
Bilder von dieser tollen Reise findest Du hier.
 
5. Aug. 2007
23. Eidg. Schützenfest für Veteranen in Bern. Unsere "Jungs" waren dabei.
Mehr darüber findest Du hier
 
8. Juli 2007
Eidg. Jungschützenfest im Tessin
Unsere 5 Jungschützen haben unseren Verein toll vertreten.
Roman Bienz wurde im Generoso-Stich 321. von 3400 Schützen.
Kevin Engel wurde im Tamaro-Stich 570. von 2400 Schützen.
Herzliche Gratulation!
 
 
2. Juli 2007
Luz. Kant. Schützenfest
Wir haben den Goldkranz mit 91.24 Punkten erreicht.
Herzliche Gratulation.
Ranglistenservice vom Luz. Kant. Schützenfest
Schütze in Action peter
kurt Die Kameradschaft wird bei uns GROSS geschrieben
Das blaue Wunder blau