Herzlich Willkommen
Home
Es freut uns, dass Sie unsere Homepage besuchen. Hier finden Sie Informationen über das sportliche
300 m Schiessen von unserem Verein.
Armeeangehörige finden Informationen zur Schiesspflicht und die Schiessdaten vom Obligatorischen Bundesprogramm.
Lotto 10. und 11. März 2018
   
Aktuelles

02. Februar 2018
Nach einer feinen Stärkung im Restaurant Terrasse eröffnete unser Präsident kurz nach 20:00 Uhr die ordentliche Generalversammlung. Neben den Aktiv- und Jungschützen konnte Hans auch eine stattliche Anzahl von Ehrenmitglieder begrüssen. Nach dem Bericht des Präsidenten informierte uns Markus Birrer über das Vereinsjahr der Jungschützen. Die guten Leistungen von Christian Bühler und Benjamin Riedweg konnte er mehrmals erwähnen. Im 2017 benötigte unser Jungschützenleiter eine Spezialbewilligung für die Durchführung des Jungschützenkurses weil die Gruppe mit 3 Jungschützen und 2 Jugendschützen etwas gar klein war. Fürs 2018 erhofft sich Markus wieder eine grössere Beteiligung.
Nachdem der Kassenbericht von der Versammlung genehmigt worden war kürte unser Aktuar Ivan Wüthrich die besten Schützen vom letzten Vereinsjahr. Jahresmeister wurde Markus Birrer, das auswärtige Schiessen gewann Raphael Zumbühl und beim Präsi-Cup konnte Walter Odermatt den Zinnbecher in Empfang nehmen. Herzliche Gratulation.
Danach stellte Hans das Tätigkeitsprogramm fürs 2018 vor. Dieses wurde einstimmig beschlossen. Mit der Sektion werden auswärts die Schützenfeste in Gettnau, Schongau und Sursee besucht. In Perlen und Wikon werden wir mit Einzelschützen antreten.
Unter dem Traktandum Ehrungen konnte Peter Burri die verdiente Ehrenmitgliedschaft in Empfang nehmen. Peter ist 25 Jahre im Vorstand unseres Vereins. Nach einigen Jahren als Jungschützenleiter amtet er nun schon viele Jahre als Vice-Präsident. Herzlichen Dank für Deine grosse Arbeit.
Im Schlusswort blickte Hans Riedweg auch in die Zukunft. Im 2021 wird die FSG 200 Jahre alt. Er möchte, dass unser Verein im Dorf wieder vermehrt wahrgenommen wird. Er bedankt sich bei allen für die Mitarbeit und wünscht uns eine erfolgreiche Schiessaison 2018. Um 21:45 konnte Hans Riedweg die GV für geschlossen erklären.
peterAnitaWalter

 
12. November 2017
An der diesjährigen Chäppeli-Chilbi waren wir Feldschützen present. Trotz des schlechten Wetters wurde der Chilbi-Härz-Stich rege geschossen. Die Online-Rangliste vor Ort fand viel Beachtung und motivierte zum Nachdoppeln. Es gab zwei Kategorien. Jugend und Erwachsene. Die besten 5 Schüzten von jeder Kategorie erhalten einen Gutschein. Herzliche Gratulation den erfolgreichen Schützinnen und Schützen.
tonibude1hubi
 

12. August 2017
Hochzeit von Julia und Tobias auf Heiligkreuz.
Die ganze Schützenfamilie durfte beim Apèro dabei sein. Ganz herzlichen Dank.
Wir wünschen dem tollen Paar auf dem gemeinsamen Lebensweg alles Gute und viel Glück.
Hochzeit Tobi paar

 
4. März 2017
Mit dem Freundschaftsschiessen in Ruswil ist der FSG Wolhusen ein gelungener Start geglückt. Ganz vorne, mit 57 Punkten, klassierte sich Markus Birrer.
Mit 53.344 Punkten erreichte die FSG Wolhusen den ausgezeichneten 2. Rang hinter den starken Schützen aus Ruswil.
Herzliche Gratulation!
Rangliste
 
03. Februar 2017
GV im Restaurant Pintli.
Kurz nach 20:00 Uhr eröffnete unser Präsident die ordentliche Generalversammlung. Mit Marco Lauber konnte er einen neuen Aktivschützen begrüssen. Nach den Berichten des Präsidenten und Jungschützenleiters kührte unser Aktuar, Ivan Wüthrich, die besten Schützen vom 2016.
Gewinner der Jahresmeisterschaft war Josef Studer, vor Raphael Zumbühl und Hans Riedweg. Bei der Meisterschaft auswärtige Schiessen setzte sich Raphael Zumbühl durch. Auf Rang 2 folgte Hans Riedweg vor Josef Studer. Herzliche Gratulation.
Danach wurde das Tätigkeitsprogramm fürs 2017 beschlossen. Neben den gesetzten Schiessen werden im 2017 die auswärtigen Schiessen in Altbüron, Richenthal, Ermensee, Escholzmatt und Ruswil besucht.
Unter dem Trakdandum Ehrungen wurde die wohlverdiente Ehrenmitgliedschaft von unserem Präsidenten vorgeschlagen. Eindrücklich erläuterte uns Josef Studer die grossen Verdienste von Hans Riedweg. Hans wurde 1997 in der Vorstand der FSG Wolhusen gewählt. Mit Herzblut und Menschlichkeit hält er nun schon seit 16 Jahren unser Schiff Kurs. Auch sportlich ist Hans in unserer Sektion nicht wegzudenken, ist er doch praktisch auf jeder Rangliste im obersten Bereich zu finden. Mit grossem Applaus bestätigte die Versammlung diese Ehrenmitgliedschaft. Sichtlich gerührt, durfte Hans dann die schriftliche Gratulation von unserer Bundesrätin Doris Leuthard in Empfang nehmen.
Herzliche Gratulation.

Vice-Präsi gratuliert dem neuen Ehrenmitglied, Beste Schützen im 2016; Sepp Hans und Raphael
 
27. Januar 2017
Unser Kassier, René Zimmermann, wird 50 Jahre alt.
Im Hof Trüllental in Daiwil konnten die Schützen mit dem Jubilar gebührend anstossen.
Herzliche Gratulation zum runden Geburtstag.
Bilder_50_Jahre_René